Das Leben ist wild!

Liebling, wie war die Woche? #10

4 Kommentare

In der vergangenen Woche stand das Schrittegehen im Vordergrund. Drei Frühdienste hatte ich und bin – obwohl ich wirklich immer Angst im Dunkeln habe – zur Arbeit gelaufen. Das hat mich dahin gebracht, mir die Ohrstöpsel rauszukramen und währenddessen Musik zu hören. Das wiederum hat mir ins Gedächtnis gerufen, dass ich echt viel Musik auf dem Samsung habe, die ich schon lange nicht mehr gehört habe.

Getragen:

PicsArt_1383494500338

Mir wird dieses Hickhack fast zuviel!!! Ist jetzt Herbst oder kommt der Sommer wieder??? Also echt – ich brauche eine klare Linie. Am Dienstagmorgen hab ich bei fast 0-Temperatur beschlossen: ohne Mütze und Schal geht es nicht mehr. Die Scheiben der Autos waren gefroren. So soll es bitte jetzt bleiben. Ganz rechts ist übrigens mein Winter – Superwoman – Schlafi! :)

Gegessen:

PicsArt_1383501121380

Ich schaffe es schon, immer Gemüse mit einzubauen. Aber an und für sich ist alles immer noch zu reichlich. Am Wochenende war ich mit meinen Mädels zum Wellnessen. Tja … da geht nix ohne Sekt (Piccolo) – am Büffet greife ich gerne zu Fisch und Kartoffeln und Gemüse. Oder Wildschwein. Und leider auch immer zum Schokoladennachtisch. :’D Heute abend dann mal was Rotes: einen Blattspinat-Tomaten-Fussili-Auflauf.

Gelesen:

PicsArt_1383501300958

Same as last week. Aber leider, leider neigt sich für mich die Geschichte rund ums englische Königshaus wohl jetzt dem Ende zu. Nebenbei zwischen den Saunagängen am Wochenende viel sehr leichte Mädelskost. Was man da so lesen kann, ich bin immer wieder erstaunt. Ab und an mal ganz spassig: Brause fürs Hirn. ;)

Gehört:

Den Zufallsmix auf’m Samsung. Da ist echt alles dabei. Habt ihr auch so Nischen, wo ihr Musik aufbewahrt und nach monatelangem Nichthören plötzlich drüberstolpert. Alte CDs, Tapes, die man irgendwo ausbuddelt oder eben durch das Wiederfinden von Kopfhörern … die Mucke auf’m Telefon.

Gelacht:

PicsArt_1383501391764

Wirklich. Ich komme immer am Ziel an. Aber manchmal sind die äußeren Umstände so doof, dass es nicht auf Anhieb funktioniert. Ich hab Tränen gelacht, das war der einzige Grund. Vier Frauen im Auto – da kann es schon mal passieren, dass man die Abfahrt verpasst. Wenn einem das aber zweimal passiert und man um und um fahren muss … dann verspricht es schon zu Beginn ein amüsantes Wochenende zu werden. Da bleibt nur: einfach mal drüber lachen! :’D

Lachen hat sich bei mir durchgezogen. Wir vier Mädels haben das ganze Wochenende gelacht. Hach – war das schön!!!

Getrennt:

Von nix.

Gekauft:

einen braunen Ledergürtel. Der musste sein. Ist so. Liegt an meiner Farbneurose. Der alte ist völlig hinüber.

Gegruselt:

Halloween. Meine Buben gingen als Zombies. Ich wollte ihnen nicht nachts auf der Strasse begegnet sein. Mir hat gefallen, dass sie das Kostüm aus Altmaterialien hergestellt haben. Alte T-Shirts vom Papa angeschnitten, mal kurz durch den Garten gezogen und vollkommen verdreckt. Schwupp – einklecksen mit Plakafarbe und gebrauchsfertig ist das Zombiekostüm. Ich sehe nicht ein, für diesen Hype permanent neue Sachen zu kaufen.

Gefreut:

Darüber, dass das Leben grad so schön ist. Über ein tolles Wellnesswochenende (wir machen das jetzt schon seit sieben Jahren immer in der gleichen Besetzung. Sind ganz unterschiedliche Frauen und haben nie Stress miteinander). Was war das schön, sich einfach verwöhnen zu lassen mit Massage, Sauerstoffbehandlung (ob das mal hilft), Rassoul-Bad und Cleopatrasoftpack. Ahhhh – herrrrrlich!!!!

Und darüber, dass nächste Woche Markt in trixtown ist und inzwischen schon so viele Büdchen und Fahrgeschäfte aufgebaut werden. Das Leben tobt bei uns.

Advertisements

Autor: trix

Wissenwollerin. Storyteller. Und meist eine etwas ver-rückte Sicht auf die Dinge - vor allem die kleinen am Wegesrand. :)

4 Kommentare zu “Liebling, wie war die Woche? #10

  1. Wellnesswochenenden finde ich wunderbar! So könnte das Leben immer sein :-) LG Carola

  2. Wow, das klingt so richtig entspannt und relaxt und zufrieden. Glaube nicht, dass das NUR am Wellness-Wochenende liegt, oder? Wünsche Dir, dass es so bleibt!!!
    LG Kerstin

  3. das women rules t-shirt ist der kracher! will ich auch. :(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s